konsum.svg

Konsum­güter

Banner Konsumgüter

Was die Branche bewegt ...

Konsumgüter, die Branche die uns die Dinge des täglichen Bedarfes wie Lebensmittel, Kleidung, Kosmetik, chemische Produkte und Technik für den Endkunden liefert, ist aktuell einem starken Wandel unterworfen.

Aufgrund der immer globaler werdenden Weltwirtschaft nimmt der Konkurrenzdruck auf die Konsumgüterindustrie immer weiter zu. Sinkende Bevölkerungszahlen und demografischer Wandel in Deutschland erzeugen ein eher gesättigtes Marktumfeld. Die älter werdende Gesellschaft und der Trend zu immer mehr Ein- und Zweipersonenhaushalten ergeben für einzelne Branchen spezifische Chancen und Herausforderungen. Durch die zunehmende digitale Affinität der Konsumenten ergibt sich ein Veränderungsdruck auf die Unternehmen, den Kundenwünschen entsprechen müssen. Gleichzeitig treten Technologieunternehmen in den Markt ein, die sich zwischen Kunden und Hersteller drängen und damit einen wichtigen Teil der Wertschöpfungskette abdecken. Die "disruptiven Unternehmen" sind im Anmarsch.

Kostenoptimierungen in der Supply-Chain, eine neue Kundenansprache sowie Maßnahmen zur Kundenbindung stehen in der Branche auf der Tagesordnung

Unternehmen der Konsumgüterindustrie reagieren auf diese Herausforderungen einerseits durch weitere Kostenoptimierungsmaßnahmen innerhalb der Supply-Chain und andererseits durch eine bessere Kundenansprache. Durch neue Store-Formate, Integration der stationären und der Online-Ver­kaufs­ka­nä­le entsteht ein neues Einkaufserlebnis. Die Steigerung der Kundenbindung wird durch spezifisches Marketing, Individualisierung von Produkten und die detaillierte Analyse des Konsumverhaltens erreicht.

Unsere Branchenerfahrung

Unsere Branchenerfahrung

 

 

Neue Geschäftsmodelle · Digitale Transformation · Anforderungs- und Projektmanagement · Stammdaten-Management

Unsere Erfahrung im Konsumgüterbereich fokussiert sich hauptsächlich auf die Branche der Bekleidungsindustrie. Hier begleiten wir seit mehr als einem Jahrzehnt globale Player der Branche in ihrem digitalen Wandel bei verschiedenen Aufgabestellungen und in unterschiedlichen Rollen.

Schwerpunktthemen sind hier das An­for­de­rungs- und Projektmanagement großer IT Vorhaben, die Konzeption und Einführung neuer Geschäftsmodelle, das Stamm­da­ten-Ma­na­ge­ment mit den spezifischen Anforderungen an kurzlebige Produkte und die Planungsprozesse beginnend von der Budgetplanung über die Sortimentierung und den Einkauf bis hin zur Allokation der Produkte in den einzelnen Verkaufskanälen.

Unser Beratungsangebot für die Konsumgüterindustrie

 
 
 
icon-prozessoptimierung.svg

Einführung neuer
Geschäftsmodelle

Vertikalisierung

Ziel der Vertikalisierung ist, mehr Kontrolle über den gesamten Wertschöpfungsprozess zu übernehmen und damit die Kosten zu optimieren. Für die Bekleidungsindustrie bedeutet dies, über eine zuverlässige Planung bereits den Rohstoffeinkauf zu übernehmen, auch wenn die Produktion durch Lieferanten vorgenommen wird. Auf der Verkaufsseite kann die Sortimentsplanung und die Bewirtschaftung von Verkaufsflächen als Service übernommen, auch wenn es fremdgeführte Läden sind.

Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung bei der entsprechenden Umgestaltung Ihrer Geschäftsprozesse.

Omnichannel
Consignment
icon-sap.svg

Stammdaten-
Management

Stammdaten-Prozesse

Die Konsumgüterindustrie, insbesondere die Bekleidungsindustrie, ist geprägt durch kurzlebige Artikel, die nur wenige Monate (Saison) im Verkauf sind. Daher müssen in kurzen Zeitfenstern vergleichsweise viele Stammdaten in den IT-Sys­te­men angelegt und gepflegt werden.

Wir unterstützen unsere Kunden, basierend auf den spezifischen organisatorischen und systemtechnischen Rahmenbedingungen einen optimierten Stammdatenpflegeprozess zu entwickeln, der regelbasiert ein effiziente und qualitätsorientierte Pflege der Stammdaten in den IT-Sys­te­men erlaubt. Unser Schwerpunkt liegt hierbei auf SAP®-Sys­te­men (z.B. SAP® Retail, SAP® AFS) in Verbindung mit der Integration zu Vor- und Abnehmersystemen wie beispielsweise PDM-Sys­te­men).

Lieferanten-Anbindung
Datenmigration
Zentrales Verteilmodell
icon-projektmanagement.svg

Projekt- und
IT-Management

SAP-Rollouts

Speziell in der Konsumgüterindustrie haben wir langjährige Erfahrung im Bereich der harmonisierten SAP-Roll­outs für international tätige Konzerne einschließlich der neuen S/4®-HANA® Technologie.

Mehr dazu erfahren

Outsourcing
Systemintegration

Ihre Ansprechpartner

Portrait Joachim Ludwig

Dr. Joachim Ludwig

Partner

|

Portrait Till Oppermann

Till Oppermann

Partner

|